Vom 23. Mai bis 02. Juni 2019 findet das Wildwuchs Festival statt.

Wildwuchs überwindet Grenzen.

Kommende Veranstaltungen

  • Freitag, 26. April 2019
    19.30–20 Uhr Markthalle
    Zuschauer sitzen in einem gemütlichen Café. Auf der Bühne sitzen ein Mann und eine Frau, die vorlesen.

    Eva Seck verfasst auf Wunsch individuelle literarische Texte, wie zum Beispiel Liebesbriefe.
    Tosca Schneider gibt als Psychiatrieerfahrene Einblicke in ihr Mensch-Sein, das sie in bunten Facetten, Grau- und Schwarztöne inklusive, erlebt.

    Von:
    Eva Seck und Tosca Schneider
    Veranstaltungsreihe:
    Notwendige Geschichten
    Format:
    Lesung
    • Rollstuhlgängig
  • Donnerstag, 23. Mai 2019
    17 Uhr Kasernenareal
    Hasoso

    Herzlich Willkommen im Festivalzentrum an der Kaserne und im Roxy. Hier kann man seinen Durst löschen und seinen Hunger stillen. Aber nicht nur das...

    Von:
    Hasoso
    Format:
    Austausch
    Verpflegung
    • Rollstuhlgängig
  • Donnerstag, 23. Mai 2019
    20 Uhr Kaserne Basel
    Zwei wie Tiere angemalte Tänzer mit Federschmuck auf dem Kopf knien auf der Bühne.

    „Happy Island“ handelt von den Wünschen und Visionen der Tänzer*innen. Auf einer Leinwand sind beeindruckende Filmaufnahmen aus Madeira zu sehen. Vor diesem Hintergrund erschaffen die Tänzer*innen ausgefallene und intime Bilder.

    Von:
    La Ribot mit Dançando com a Diferença
    Format:
    Tanz
    Publikumsgespräch im Anschluss
    • Rollstuhlgängig
    • Deutsche Übertitel