Wildwuchs steckt mitten in der Transformation. Das neue Leitungsteam wird eingearbeitet und ehemalige Mitarbeitende sind sich langsam am verabschieden. Diese Umordnung braucht Zeit. Noch tummeln wir uns im Chaos:). Die Webseite zeigt vieles von dem was war und weiterläuft und noch wenig von dem was kommen wird. Wir bitten deshalb um Geduld bis sich die Unordnung gelüftet haben wird und sich etwas Neues zeigt.

Collage aus Musikerinnen und Musikern in verschiedenfarbigen Boxen, in diversen Haltungen und mit unterschiedlichen Instrumenten.
Von:
Format:
Konzert
Dauer:
60 Minuten
Ort:
Preis:
15 CHF

Zugänglichkeit

Rollstuhlgängig

leicht verständlich

Inhalt

Beim Konzert des «Clousiana Orchestra» treten Menschen verschiedener Generationen mit und ohne Behinderung zusammen auf. Die Inklusionsband Boxitos, das Jazz Orchestra des Gymnasium Liestal und der Gemischte Chor «Inspiratione» aus Basel stehen gemeinsam auf der Bühne. Zusammen haben sie ein musikalisch vielfältiges Programm erarbeitet. Denn Musik ist eine Sprache, die alle verstehen und eine Sprache, die alle sprechen können.

Auf ihrer kreativen Reise entführen sie das Publikum in verschiedene Musik-Stile. Die Teilnehmenden haben selber Songs geschrieben. Diese handeln von Dingen, die sie beschäftigen. Die Songs haben sie gemeinsam aufgenommen. Höhepunkt ist das Konzert des «Clousiana Orchestra» auf dem Wildwuchs Festival, bei dem rund 70 Menschen gemeinsam auf der Bühne musizieren.

Credits

Produktion

Eingliederungsstätte Baselland (ESB) / Gymnasium Liestal Jazz Orchestra, Michael Bürgin / Norm braucht Vielfalt, Florian Vitez / Atelier für Körpermusik (AKM), Andreas Gerber / Gemischter Chor Inspiratione Basel, Sabrina Hintermann