• Freitag, 11. September 2020
    19 Uhr Elim Basel, Claragraben 141, 4057 Basel
    WWU Elim Web

    Music was my first love ist ein Musikprojekt mit Bewohner*innen des Elim Basel. Im Zentrum steht die Beschäftigung mit den persönlichen Lieblingssongs und warum es genau diese Lieder sind. Welche Erinnerung ist damit verbunden? Welche Hilfe war dieser Song schon in schwierigen Zeiten und Motivation in guten Zeiten? Das Publikum kann nicht nur die Musik geniessen, sondern erfährt zudem noch die Geschichte zu der Geschichte des Songs. An zwei Abenden laden wir Sie zum Open Air Konzert ein. Rock 'n Roll ain't dead, it's alive at Elim.

    Von:
    Wildwuchs Unterwegs, Elim Basel und Antje Schupp
    Format:
    Performance
    Konzert
    • Rollstuhlgängig
    • leicht verständlich
  • Samstag, 12. September 2020
    19 Uhr Elim Basel, Claragraben 141, 4057 Basel
    WWU Elim Web

    Music was my first love ist ein Musikprojekt mit Bewohner*innen des Elim Basel. Im Zentrum steht die Beschäftigung mit den persönlichen Lieblingssongs und warum es genau diese Lieder sind. Welche Erinnerung ist damit verbunden? Welche Hilfe war dieser Song schon in schwierigen Zeiten und Motivation in guten Zeiten? Das Publikum kann nicht nur die Musik geniessen, sondern erfährt zudem noch die Geschichte zu der Geschichte des Songs. An zwei Abenden laden wir Sie zum Open Air Konzert ein. Rock 'n Roll ain't dead, it's alive at Elim.

    Von:
    Wildwuchs Unterwegs, Elim Basel und Antje Schupp
    Format:
    Performance
    Konzert
    • Rollstuhlgängig
    • leicht verständlich
  • Freitag, 18. September 2020
    19.30 Uhr Markthalle
    WWU Notwendige Geschichten Titelbild K2 WEB

    Die Notwendigen Geschichten sind Geschichten aus dem Leben. Geschichten von geflüchteten Menschen, von jungen Autorinnen, von alten Menschen, die in einem Pflegeheim leben. Von Menschen mit Psychiatrieerfahrung oder Menschen mit Behinderungen. Die gemütliche Wohnzimmerlesung geht nun nach dem Lockdown wieder in eine neue Runde. Im Herbstprogramm treffen jeweils zwei schreibende Menschen auf eine*n Musiker*in.

    Von:
    Wildwuchs Unterwegs
    Veranstaltungsreihe:
    Notwendige Geschichten
    Format:
    Lesung
    Konzert
    • Rollstuhlgängig
    • leicht verständlich
  • Montag, 19. Oktober 2020
    18.30–21 Uhr Kulturbeiz 113, Burgweg 15, 4058 Basel
    Img 5014

    Der Stammtisch bietet allen Menschen aus dem grossen und bunten Wildwuchs-Universum einen Raum für Austausch, Vernetzung, Dialog und Inspiration. Zwei eingeladene Menschen führen jeweils ein offenes Tischgespräch zu einem Thema, das uns bewegt. Dazu gibt’s eine feine Suppe von der Kulturbeiz 113. Anschliessend bietet sich die Gelegenheit, eigene Projekte und Projektideen vorzustellen und Initiativen aus dem Wildwuchs Netzwerk kennen zu lernen. Ein Raum für Begegnungen, wo neue Netzwerke, Freundschaften, Formate, Perspektiven und Zugängen entstehen können.

    Von:
    Wildwuchs Unterwegs
    Veranstaltungsreihe:
    Wildwuchs Stammtisch
    Format:
    Austausch
    • Rollstuhlgängig
    • leicht verständlich
  • Samstag, 31. Oktober 2020
    18 Uhr Roxy
    WWU Wir sind viele WEB

    Die Choreografin Rebecca Weingartner hat in den Universitären Psychiatrischen Klinken (UPK) im Rahmen des «therapiefreien Raums» wöchentlich ein gemeinsames Tanztraining für Patient*innen, Angehörige und Mitarbeiter*innen angeboten. Daraus entstanden ist ein Tanzstück, das nun im Theater Roxy gezeigt wird.

    Von:
    Wildwuchs Unterwegs, Theater Roxy und Rebecca Weingartner
    Format:
    Theater
    Tanz
    • Rollstuhlgängig
    • leicht verständlich
  • Sonntag, 1. November 2020
    15.30 Uhr Roxy
    WWU Wir sind viele WEB

    Die Choreografin Rebecca Weingartner hat in den Universitären Psychiatrischen Klinken (UPK) im Rahmen des «therapiefreien Raums» wöchentlich ein gemeinsames Tanztraining für Patient*innen, Angehörige und Mitarbeiter*innen angeboten. Daraus entstanden ist ein Tanzstück, das nun im Theater Roxy gezeigt wird. Vor der Vorstellung findet ein Podiumsgespräch zum Thema «Tanz als therapiefreier Raum» statt.

    Von:
    Wildwuchs Unterwegs, Theater Roxy und Rebecca Weingartner
    Format:
    Theater
    Tanz
    • Rollstuhlgängig
    • leicht verständlich